1 ausgewählter Eintrag:

 Alles  Ändern 

Luna

ID: 1360


* * * S T E C K B R I E F * * *
Geschlecht:
Alter:
Rasse:
Fellfarbe:
Haltung:
Aufenthaltsort:
weiblich
geb. ca. 2011
EKH
getigert
Wohnung oder Freigänger
71083 Herrenberg


Charakter/Lebenslauf: Update März 2015:
Luna hat etwas Hoffnung geschöpft: sie kommt zur Türe und begrüsst Dich und folgt Dir auch ein paar Schritte; Leckerlis will sie nicht, sie will einfach nur raus hier.
Luna ist jedoch Einzelprinzessin und sollte auch nur in erfahrene Hände; ein ruhiges Zuhause, wo sie Zeit hat und nichts von ihr erwartet wird. Sie lässt sich nun immer kurz streicheln, zeigt Dir aber, wann es genug ist. Luna muss nach und nach ihr Vetrauen wieder aufbauen.


Update Januar 2015:
Luna hat sehr abgebaut, auf dem ersten Bild kann man erkennen, dass sie einiges an Gewicht verloren hat. Sie ist unglücklich hier im Tierheim. Sie hockt nur noch an einem Platz, meißt die Augen geschlossen, als würde sie ihr Schicksal nicht sehen wollen. Sie steht sehr unter streß.
Sie braucht dringend ein zuhause bei Menschen die ihr den Lebenswillen wiedergeben! Luna sollte in erfahrene Hände vermittelt werden, sie ist durchaus eine Katze mit Charakter! Sie ist zwar nicht dominant, aber mit anderen Katzen hat sie es nicht so, und sie kann auch mal austeilen wenn Sie ihre Ruhe haben will. Sie sollte daher als Einzelkatze, oder zu Katzen die nicht die Nähe zu anderen Katzen suchen. Anfangs kann Sie auch zu den neuen Menschen unwirsch sein, sie ist total in sich gekehrt und braucht erfahrene Menschen die ihr das Vertrauen zurück geben.

Ich bin Luna, deine FÜR-IMMER-KATZE

In der Vergangenheit war ich eine Katze, die solange willkommen war, BIS sie erwachsen wurde und meine Menschen meiner überdrüssig wurden.

So landete ich hier im Tierheim und bin mittlerweile schon fast ein Jahr hier. Anfangs war ich voller Hoffnung, dass sich auch für mich wie für so viele andere eine tolle Familie findet. Leider war das bisher nicht so. Ich habe so viele Katzen kommen und gehen sehen, doch nie hat sich jemand für mich interessiert.

Inzwischen bin ich verzweifelt, mag nicht mehr spielen, nicht mehr fressen und bin froh, wenn ich auf meinem Stuhl liegen kann. So hat das Leben für mich keinen Sinn, ich schließe die Augen und lasse es einfach an mir vorüberziehen.
Bitte helft mir, denn ich möchte so gerne richtig leben, kann das aber nur in einem eigenen Zuhause mit Menschen, die mir meinen Lebensmut zurückgeben und mich lieben!

Aber bitte denkt dran, ich bin keine Katze, die du nur solange bei dir behälst, BIS du vielleicht einen neuen Partner hast.

Und ich bin auch keine Katze, die bei dir wohnt, BIS du ein Jungtier findest, das du viel süßer findest als mich.

Ich bin keine Katze, die wartet, BIS du irgendwann mal Zeit für mich hast.

Und ich bin auch keine Katze, die wartet, BIS du umziehst und mich deshalb möglicherweise wieder ins Tierheim gibst.

Nie wieder möchte ich, dass meine Menschen mich einfach weggeben. Ich möchte von dir geliebt werden, mein ganzes Leben lang. Lass mich keine BIS-, sondern deine FÜR-IMMER-Katze sein!

Lunas Geschichte ist eine sehr traurige. Sie wurde zusammen mit einer anderer Katze (Polemo, der auch zur Vermittlung steht) von einer Familie adoptiert.
Zunächst war auch alles in Ordnung, doch mit der Zeit wurde man ihrer überdrüssig. Denn ja, Katzen werden größer, machen Arbeit, wollen gestreichelt werden .... Es sind keine süßen Stoffpuppen, die man, wenn man genug von ihnen hat, ins Regal setzen kann. So kam es, dass die beiden zu uns zurückgebracht wurden.

Wir hoffen auf diesem Wege, nun eine wirklich gute Familie für Luna zu finden.

Luna

Luna ist bereits Fiv und Leukose negativ getestet.

Im Tierheim seit 03/14

Seit Juli 2015 lebt Luna auf einer Pflegestelle in Herrenberg und kann hier gerne besucht werden.





Tierheim/weitere Informationen:
Schutzgebühr:
Standort:
130,- €
Deutschland

Kontaktdaten

Kontaktperson: Nicole Torlop
eMail-Adresse: webmaster@katzenhilfe-samtpfoetchen.de
Telefon: 0163-1527354 oder 02361-3847119 ab 18 Uhr
Kontaktformular: Wenn Sie sich für Luna interessieren, füllen Sie bitte unser «Kontaktformular» aus.

eingestellt am: 9.März.2014